Der Weihnachtsbazar der Schülerfirmen

Am 21.12.2016 (Mittwoch) fand der Weihnachtsbazar der Schülerfirmen in der Aula statt. Nur die Schülerfirmen die was gemacht haben waren da. Jede Firma die da war hat was verkauft und Werbung gemacht. Es haben die Paper Stars, Cater Kids, Kreative Nähwerkstatt, Form und Farben, Holzwurm und auch wir vom springenden Punkt mitgemacht. Bei den Paper Stars wurden z.B. Blöcke, Stifte, Anstecker und Hefte verkauft. Die Preise waren zwischen 1,50 Euro und 50 ct. Es wurden leckere Lebkuchen und Kinderpunsch für jeweils 50 ct von den Cater Kids verkauft.

🙂 🙂 Wir vom springenden Punkt haben Schulzeitungen verschenkt und würden uns freuen wenn ihr uns Kommentare schreibt. 🙂 🙂

Die Paper Stars haben ihre Sachen (z.B. Hefte) verkauft.
Wir haben unsere Online Schülerzeitung vorgestellt.

4 Gedanken zu „Der Weihnachtsbazar der Schülerfirmen

  • Dezember 21, 2016 um 19:46
    Permalink

    Ich fand den Weihnachtsbazar auch voll schön, aber ich konnte leider nichts kaufen.
    Von den Paper Stars fand ich schön was sie verkauft haben!

    Antwort
  • Dezember 22, 2016 um 12:46
    Permalink

    ich fande den Weihnachtsbasar auch total schön weil man viel kaufen kann

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.