KLITSCHKO vs. JOSHUA

Drucken

Am 29.4.2017  um 22:45 Uhr im Londoner Wembley Stadion begann der Boxkampf von Waldimir Klitschko gegen Anthony Joshua. Im Stadion waren 90.000 Zuschauer. Es war ein cooler Kampf.

Die Kampfzeit dauerte jeweils 3 Minuten und  1 Minute Pause. Als die 10. Runde fast vorbei war gab Klitschko Joshua einen rechten Haken und der Mundschutz von Joshua flog heraus. Joshua ging zum ersten Mal in seiner Boxkarriere zu Boden. Aber dann ist er wieder aufgestanden. In der 11. Runde griff Joshua richtig an. Er schlug auf Klitschko ein, so dass der Ringrichter den Kampf abgebrochen hat. Der Kampf war zu Ende. Klitschko hatte es nicht geschafft.  Der neue Weltmeister im Schwergewicht war Anthony Joshua.

Wisst ihr warum dieser Kampf legendär war?

Weil Waldimir Klitschko seinen Schüler Joshua seit 2 Jahren im Sparing trainiert hat. Also hat Antohny Joshua  seinen Meister besiegt. Für mich war es nicht Joshua gegen Klitschko. Sondern Legende gegen K.O.Maschine.

Klitschko und Joshua

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „KLITSCHKO vs. JOSHUA“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.