Videospiele 2018

Drucken
Hallo Leute,

ihr spielt doch alle gern Videospiele oder? Deshalb habe ich für euch einen Artikel über die Videospiele 2018 geschrieben. Es kommt bald eine Befragung wo Ihr entscheiden könnt was euer Lieblingsspiel ist. Und wenn ihr ein Lieblingsspiel habt das nicht in der Liste ist, schreibt es in die Kommentare, ich würde mich sehr darüber freuen.

Fortnite: Das ist ein Spiel, bei dem man in einer Runde mit über 100 Spieler zu überleben und möglich viele Kills zu machen versucht ,um weiter zu kommen. Es wurde bekannt als es ein paar YouTuber es gespielt haben. Kinder ab zwölf oder drüber dürfen es gern mal ausprobieren.

Minencraft: Fast jeder von euch kennt Minencraft. Das Ziel ist es zu überleben und den Monstern aus dem Weg zu gehen.  Das Spiel wurde auch bekannt als es mal ein paar YouTuber ein Video mit diesem Spiel gemacht haben. Das Spiel kann jeder spielen, wenn er sechs Jahre ist. Es ist aber nicht kostenlos wie Fortnite. Das Spiel gibt’s für PS4 und Handy.

Fifa: Wer kennt eigentlich nicht Fifa. Die Ziele und Regeln sind wie im echten Spiel: Man muss versuchen, so viele Tore wie möglich zu schießen und keine gelbe oder rote Karte zu kriegen. Das Spiel ist ab null Jahren, also darf es jeder spielen. Es wurde bekannt durch die Werbung. Aber das Spiel ist auch nicht umsonst. Das Spiel gibt’s für PS4,PS3,Computer und Handy.

Resident Evil 7: Resident ist eins der besten Horrorgames für die VR an der PS4. Du musst von einer verrückten Familie fliehen und deine Freundin Mia retten. Das Spiel wurde bekannt weil es viele YouTuber gespielt haben. Das Spiel ist für Kinder unter achtzehn Jahren nicht geeignet.

ARK Survival: Das Spiel ähnelt sehr Minencraft. Man muss in einer Welt voller Dinos überleben und versuchen nicht gefressen zu werden. Man kann die Dinos auch zähmen, damit sie dich und dein Haus beschützen. Dieses Spiel wurde durch YouTube sehr bekannt. Dieses Spiel ist für Spieler unter sechzehn Jahren nich geeignet.

Call of Duty: Call of Duty ist eins der bekanntesten Egoshotern. Das Ziel ist es viele Feinde zu besiegen und viele Killpunkte zu sammeln. Das Spiel wurde durch viel Werbung bekannt. Kinder unter achtzehn Jahren sollten das Spiel noch nicht spielen.

Five nights at Freddy: In dem Spiel bist du ein Nachtwächter, der in einer gruselige Pizzaria ums Überleben kämpft. Das Spiel wurde durch YouTube sehr bekannt. Dieses Horrorgame ist für Kinder unter achtzehn Jahren nicht geeignet.

Jetzt seid ihr dran:

Welches ist dein Lieblingsspiel?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

geschrieben von Jenny 7a

 

Print Friendly, PDF & Email

10 Gedanken zu „Videospiele 2018“

  1. OVERWATCH ist mein Lieblingsspiel. Es ist mehr ein Onlinespiel und es ist ein Spiel in dem du im Team zusammenarbeiten musst. Es ist ab 16, aber es ist nicht so schlimm.

  2. Need for Speed mostwanted das ist mein Lieblingsspiel. Da fährt man Auto und Rennen und man kann sein Auto aufrüsten. Das Spiel zocke ich seit 4 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.