Der Stress der 9 Klässler

Drucken

Ich bin jetzt selber in der 9. Klasse und hab gemerkt das ich im keinem anderem Jahrgang so viel Stress hattew wie jetzt.

Zum Beispiel muss man sich um viel mehr Gedanken machen über

  • Was will ich machen / Wo bewerbe ich mich
  • Ich brauche gute Noten um mich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben
  • Werde ich den Hauptschulabschluss machen oder nicht?
  • Kann ich es mir leisten krank zu werden?
  • Vielen Proben

Aber nicht nur in der Schule gibt es Stress ohne Ende. Auch Zuhause kann es stressig zugehen

  • hast du deine Bewerbung schon geschrieben?
  • Räum dein Zimmer auf?
  • Du musst für die nächste Probe lernen!

Ich habe ein paar andere 9 Klässler nach ihrer Meinung gefragt

Malik 9b

Ich: Fühlst du dich jetzt in der 9. Klasse gestresster, als in den letzten Jahren und warum?

Malik: Ja es sind viele Hausaugaben deswegen freue ich mich auf den Abschluss

Ich: Was machst du, wenn du dich gestresst fühlst?

Malik: Ich atme durch und trinke etwas

Jenny 9a

Ich: Fühlst du dich jetzt in der 9. Klasse gestresster, als in den letzten Jahren und warum?

Jenny: Ja mich stresst der Druck durch das Lernen für die Proben und ich habe Angst die Prüfungen nicht zu schaffen

Ich: Was machst du, wenn du dich gestresst fühlst?

Jenny: Ich trinke Wasser und höre Musik

Denise 9a

Ich: Fühlst du dich jetzt in der 9. Klasse gestresster, als in den letzten Jahren und warum?

Denise: Ja es sind sehr viel Hausaufgaben und man muss viel lernen

Ich: Was machst du, wenn du dich gestresst fühlst?

Denise: Ich versuche mich abzulenken

Lernen, Schule, Schülerin, Tafel, Denkblase, Denken
Bild von pixabay

Das sind die Meinungen und Tipps der 9 Klässler 2019/2020

Wir glauben an uns und wir schaffen das alle und dann gehts auf nach Italien zur Abschlussfahrt. Alles klar?

Geschrieben von Jennifer

Print Friendly, PDF & Email

8 Gedanken zu „Der Stress der 9 Klässler“

  1. Ich habe eigentlich kein Stress ich gehe gelassen, mit dem Schuljahresende um klar muss man sehr viel lernen, und auch manchmal sehr viel Hausaufgaben machen, aber das schöne ist ja das man dann einen guten Abschluss schaft. Und das man sagen kann das man etwas im Leben erreicht hat, und das einen guten Förder/Mittelschulabschluss zu machen.

  2. ich finde Denise Antwort perfekt fühle mich genau so ich finde auch das die Hausaufgaben so nerven halt das es viel ist ich finde es ein sehr interessant Artikel macht Spaß es zu lesen und wie sich andere füllen da bei der Artikel ist echt gut und sehr gute Antworten der neuten klassen super schöner Artikel mach weiter so finde ich die Hausaufgaben sehr gut um die Prüfung und freue mich zwar nicht wenn ich raus gehe von schule weil ich viele vermisse 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.