20 Tipps gegen Langeweile

Wir sind zwei Mädchen aus der 7. Klasse und verbringen immer wieder zusammen Zeit im Lockdown. Wir erzählen euch, was man zum Beispiel gegen Langweile im Lockdown machen kann.

  1. Man kann spazieren gehen mit einem Freund oder einer Freundin. Wir gehen gerne auf dem Feldweg spazieren.

2. Mit der Familie Spiele spielen. Wir spielen gerne Mensch Ärgere dich nicht.

3. Mit Freunden zocken. Fortnite und GTA zocken wir gerne.

4. einen guten Freund oder Freundin zu dir einladen und was machen. Wir haben zusammen beim Video Unterricht teilgenommen und zusammen Hausi gemacht.

5. Vielleicht mit der Familie oder dem besten Freund backen/kochen. Wir backen gerne Mufffins oder Kuchen. Mit meinem Vater backe ich auch Brezen.

6. Eine eigene Geschichte erfinden und sie aufschreiben. Wenn uns mal langweilig ist, dann wollen wir eine Fantasiegesschichte erfinden.

7. Im Internet Sachen bestellen. Im Internet kann man aus Langeweile auch Klamotten anschauen. Aber mit Eltern kann man sie auch bestellen.

8. Mit dem Fahrrad durch die Gegend fahren. Wir fahren am liebsten zu Mc Donalds mit dem Fahrrad.

9. YouTube oder Netflix schauen. Wir schauen verschiedene Sachen an. Wir finden Haus des Geldes cool.

10. Der Familie beim aufräumen helfen. Die Wohnung putzen, aufräumen, danach fühlt man sich wohler!

11. Telefonate führen. Mit Freunden oder mit einem alten Freund mal wieder telefonieren. Es ist schön zu wissen, wie es anderen geht.

12. Fußball spielen,Tischtennis spielen, Federball spielen. Einfach mal wieder draußen an der frischen Luft sein und was machen, was man nicht jeden Tag machen kann.

13. Bilder malen/zeichnen. Vielleicht ein Fantasiebild malen oder etwas abzeichnen.

14. Schulsachen lernen. Wenn man keinen Bock hat alleine zu lernen, dann kann man mit der Familie oder mit einer Freundin oder einem Freund lernen.

15. Sein Zimmer aufräumen. Wenn man ein großes Zimmer hat, kann man auch ein paar Sachen umstellen

16. Neue Leute kennenlernen übers Internet. Wir haben über snapchat Leute kennengelernt, und das ging gut aus. Auch über Instragram kann man Leute kennenlernen. Aber man sollte aufpassen und nicht gleich vertrauen, sonst lernt man jemanden Falschen kennen.

17. Neue Spiele aus probieren. Vielleicht über das Handy ein neues Spiel ausprobieren oder wenn man zuhause ein Spiel hat, dann kann man es mal ausprobieren.

18. Auf Spotify Musik hören. Im Bett liegen, chillen und Musik hören!

Bildquelle: Pixabay

19. Ein beruhigendes Bad nehmen und über alles vielleicht nachdenken. Vielleicht ein Schaumbad einlassen und dazu Musik hören…

20. Mit der Familie einen Film schauen. Den Film mit anderen anzuschauen ist schöner.

3 Gedanken zu „20 Tipps gegen Langeweile

  • Februar 17, 2021 um 20:15
    Permalink

    Mir ist trotzdem noch langweilig. Ich mag den Lockdown nich

    Antwort
  • Februar 17, 2021 um 20:17
    Permalink

    Mir war langweilig dann habe das gelesen und dann war mir nicht mehr langweilig. Toller Text

    Antwort
  • Februar 20, 2021 um 17:57
    Permalink

    Soooo viele Ideen! Wie schafft ihr das???

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.