Wir haben Draußen Unterricht gemacht

Ich hatte die Idee im Garten Unterricht zu machen. Wir saßen an der Garderobe. Dann kam Frau Sommer. Ich habe sie gefragt, ob wir im Garten Unterricht machen können. Frau Sommer antwortete mit: „Ja können wir machen und geht mal bitte zum Hausmeister und fragt ihn ob er uns Bierbänke geben kann!“ Wir gingen zu viert zum Hausmeister. Der Hausmeister hatte gerade keine Zeit. Wir sind wieder zum Klassenzimmer zurückgegangen. Wir haben dann beschlossen unsere Tische und Stühle in den Garten zu stellen. Die Jungs haben die Tische getragen und die Mädchen haben die Stühle getragen. Es war angenehm kühl und die Vögel hörte man auch zwitschern. Danach haben wir uns im Garten einen Schattenplatz gesucht. Dort haben wir unser immer in zweier Gruppen unsere Bildergeschichte vorgelesen. Leider war dann auch schon Pause und dann haben wir alles reintragen müssen. Nach der Pause sind wir leider auch nicht mehr rausgegangen.

Wir haben unsere Geschichte in unser Aufsatzheft ab geschrieben.

Wir haben uns unsere Texte vorgelesen

Die Bildergeschichte hieß: „Wie du mir so ich dir!“

Die Mädchen haben sich zum Vorlesen auf die Treppe gesetzt.

Geschrieben von drei Jungs

2 Gedanken zu „Wir haben Draußen Unterricht gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.