Die Impfung

Heute bekomme ich meine 3. Impfung. Als ich meine ersten beiden Impfungen bekommen habe, hatte ich keine einzigen Beschwerden. Ich hoffe, dass es heute wieder so gut gehen wird. Die 3.Impfung hat Vor- und Nachteile. Der 1. Vorteil ist man muss kein 2g plus machen, das heißt, man braucht keinen Testnachweis, wenn man zum Beispiel Eislaufen geht. Ein Nachteil ist, dass es bei den Impfungen bei manchen Menschen Nebenwirkungen gibt, zum Beispiel kann der Arm weh tun oder es geht einem schlecht und man muss sich übergeben. Mit den Impfungen kann man mit so vielen Leuten raus gehen wie man will, aber die Ungeimpften müssen dann Strafe zahlen und das wird teuer für die. Jeder weiß, dass die Corona Krise erst dann zu Ende geht, wenn sich jeder impfen lässt. Ich als 15 Jähriger, finde es gut ,wenn man sich impft, weil man mehr Freiheiten hat. Man darf nach der Impfung 2 Tage kein Sport machen, denn sonst könnte man starke Kopfschmerzen bekommen oder einem könnte schwindlig werden.

Impfen, Medizin, Impfung, Impfstoff, Spritzen

Das ist eine Impfspritze.

6 Gedanken zu „Die Impfung

  • Januar 14, 2022 um 16:12
    Permalink

    Super, endlich jemand der die gleiche Meinung hat wie ich.

    Antwort
  • Januar 18, 2022 um 8:20
    Permalink

    sehr gut geklärt super sehr schöne meinung 😉

    Antwort
  • Januar 18, 2022 um 8:23
    Permalink

    ich habe auch beide impfungen genommen und es war nicht schlimm

    Antwort
  • Januar 18, 2022 um 8:25
    Permalink

    ich bin auch schon 2 mal geimpft. Das ist gut wenn mann sich impft weil dann der normale Alltag da ist

    Antwort
  • Januar 18, 2022 um 10:06
    Permalink

    Es wird eh bald Pflicht sich impfen zu lassen!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.