Praktikum im Kindergarten

Am ersten Tag imKindergarten wurde ich freudig begrüßt. Danach sollte ich mich zu den Kindern nach draußen in den Sandkasten setzen. Dann gingen wir um 9:00 Uhr ins Haus. Dort holten die Kinder ihre Rucksäcke und es gab Frühstück. Nachdem alle fertig gegessen hatten, sollte ich die Teller in die Spülmaschine räumen und die Tische abwischen. Anschließend gingen wir gemeinsam alle nach oben, dort machten wir das Zahlenland. Dort sollte ich schauen, welche Kinder Hilfe benötigten und ihnen im Anschluss helfen. Nun gingen wir alle raus in den Garten bis um 12:00 Uhr. Danach gab es Mittagessen, zum Schluss spielte ich mit den Kindern noch ein bisschen im Sandkasten.

Jana aus der Klasse 8c

print

3 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.