Das Fußballturnier

Jedes Jahr gibt es ein Fußballturnier in Unserer Schule. Die 7-9 klasse Spielen in 2 verschiedenen Gruppen. Es war ein spannendes Spiel. Das Endspiel war besonders gut , weil die 7. Klasse in Führung war. Die 7. Klasse waren wir! Außerdem sind wir zweiter Platz geworden. Die 8 Klasse war zu stark und sie haben echt gut gespielt. Wir wissen nicht mehr wie viele Tore die 7. Klasse, also wir gemacht haben, aber was wir wissen ist dass die 8. Klasse gewonnen hat.

Wir fanden das Spiel echt gut, weil wir die 7. Klasse sind und im Finale waren. Und das war ein Mega gutes Gefühl.

Fußball, Ball, Sport, Fussball, Leder
quelle: Pixabay

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder ins Finale kommen. LG: Die 7b (Dominik und Korbi)

Schlittschuhlaufen

Wir erzählen euch von unserem Ausflug zum Schlittschuhlaufen.Wir sind in der 1 Pause zur Luitpoldhalle in Freising gefahren. Unsere Klasse (7b) ist mit der 7c und den SVE Kindern gefahren .Wir haben erst unsere Schlittschuhe angezogen und sind dann aufs Eis gegangen, dann haben wir ein bisschen Fangen auf dem Eis gespielt und sind noch ein paar Runden gefahren. In der 2. Pause sind wir wieder an der Schule gewesen. Es hat Spaß gemacht auch wenn es leider etwas kurz war. Man kann sich von der Schule Helm und Schlittschuhe ausleihen und in der Luitpoldhalle kann man nur Schlittschuhe ausleihen und das kostet 3 Euro. Aber in der Schule kostet es nur 0,50 Cent für die Schlittschuhe.

Eislaufen, Schlittschuhe, Wintersport

Geschrieben von Eliana und Sabrina (7b)

Besuch bei einer Konditorei

Wir waren mit unserer Klasse 7b bei der Schokoladen Konditorei in Freising. Am Anfang wurde uns auch erklärt welche Schokoladenarten es gibt und woher sie stammen. Danach haben wir aus Marzipan und einem Teig Figuren gemacht. Unter anderem haben wir Gummibärchen mit Schokolade verstrichen, also eigentlich hat die Schokoladen Maschine die ganzen Gummibärchen mit Schokolade verstrichen.Wir haben die Gummibärchen auf das Band gelegt. Die Gummibärchern sind dann auf einem Band der durch einen 10 Meter Tunnel geht gewandert. Der Tunnel ist dazu da, dass die Schokolade einfriert. Und es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Fülle, Gebacken, Bäckerei, Brot, Frühstücksbuffet

Geschrieben von: Leon und Simon

Geburtstagsfeiern

Wir gehen zu dem Schüler der Geburtstag hat und gratulieren ihm zum Geburtstag. Wenn das Geburtstagskind was dabei hat, z.B. Kuchen, dann essen wir und dann gehen wir 15 bis 20 Minuten raus und spielen Fußball. Wir finden es sehr schön, wenn ein Kind Geburtstag hat und wenn wir raus gehen und Fußball spielen. Wir dürfen leider nicht immer raus, weil wir viel machen müssen im Klassenzimmer. Und wenn ein Kind Geburtstag hat dann dürfen wir raus gehen. Wir finden sehr schön Geburtstag in der Schule zu feiern. Und wir wollen, dass es so bleibt!

Geburtstag, Torte, Süß, Kuchen, Feier, Geburtstagstorte

Geschrieben von Maruan und Haihat

Spenden für Sternstunden

Hallo ich habe ein Interview mit Frau Halatsis über die Spendenaktion der 7a gemacht.

Fragen an Frau Halatsis

Ich: Wie viel Geld haben sie eingesammelt ?

Frau Halatsis: 626,84€

Ich: Warum gerade diese Aktion?

Frau Halatsis: Wir wollen für Kinder was schönes tun. Die Klasse 7a hat das Projekt ins Leben gerufen und ich habe dieses Projekt unterstützt. Die Klasse 7a hat davon was im Radio gehört bei Bayern 3 und sie wollten das dann unbedingt unterstützen.

Ich: Wie viele Klassen haben dieses Jahr mitgemacht?

Frau Halatsis: Alle Klassen und Lehrer !

Ich: Warum wollen sie die Kinder unterstützen?

Frau Halatsis: Der Klasse 7a lag diese Aktion am Herzen und sie wollen, dass alle Kinder ein schönes Fest haben.<3

Die Klasse 7 zeigt die stolze Summe, die sie eingesammelt haben.
Die Schüler spenden in die Spendenbox. Viele Schüler haben etwas von ihrem eigenen Taschengeld gespendet.
Frau Simon überreicht das gesammelte Geld ihrer Klasse.

Adventsfeier 2019

Am 18.12.2019 war am SFZ Freising die Adventsfeier, zu der Schüler sogar ihre Eltern einladen konnten.

Ich kann gar nicht sagen was am besten war, denn es war alles schön, z.B. die bezaubernden Lieder vom Schulchor und das Hirtenspiel fand ich auch toll aber auch alle anderen waren sehr gut.

Bei dem Hirtenspiel und dem Kerzentanz war ich sogar mit beteiligt. Bei dem Hirtenspiel hab ich am Anfang den Wind gemacht und bei dem Kerzentanz das Xylophon gespielt.

Es wurde auch viel über den Verbrauch von Müll geredet und das manche Kinder nicht so schön Weihnachten feiern können wie wir. Dieses Thema fand ich auch ganz wichtig.

Kätzchen, Grau, Herz, Katze, Weihnachten, Haustier
Bild von Pixabay

Tschüß Eure Jennifer

Ein Ständchen für den Nikolaus

Am 6. Dezember hatten die Kinder der beiden Klassen DFK 1 und 4 der Außenstelle Moosburg ihren großen Auftritt in der Sparkasse Moosburg. Die Sängerinnen und Sänger haben für die Abschlussfeier der „Wunschweihnachtsbaum-Aktion“ im Vorfeld fleißig geübt. Neben einem fetzigen Weihnachts-Rap begeisterten die Kinder das Publikum mit dem englisch-spanischen Lied „Feliz Navidad“ sowie dem Weihnachtsklassiker „In der Weihnachtsbäckerei“. Für ihre großartige Darbietung gab es tosenden Applaus und zahlreiches Lob. Als Dank bekamen die kleinen Stars einen Schokoladennikolaus vom echten Nikolaus überreicht.

Polen

Polnische Flagge, Flagge, Weiß-Rot

Meine Mutter kommt aus Polen.Sie kommt aus Kattowic. Die Stadt sieht groß aus und es gibt dort eigentlich auch fast nur Hochhäuser

In Polen wohnt meinen ganze Familie. Ich spreche zuhause nur polnisch aber manchmal Deutsch. Guten tag heißt „dzień dobry“ und hallo heißt
cześć“.

1. Unterschied ist, dass es in Polen mehr Kiosk gibt als in Deutschland. Außerdem haben sie immer bis 0 Uhr offen und jeden Tag auch am Sonntag.

2 . Unterschied ist, dass es eine andere Währung gibt. Die Währung heißt Złoty . Das Geld sieht so aus.

Zloty, Polen, Polnisch, Bargeld, Geschäft, Münzen

Die Hauptstadt ist Warschau. Die Spezialitäten sind: Barszcz czerwony. Das ist eine

  • Rote Beete Suppe.
  • Gołąbki. das sind Kohlroladen. Sie bestehen aus Sauerkraut und innen drin ist Fleisch und Gemüse.
Kraut, Krautwickel, Weißkraut, Essen, Rouladen
  • Oscypek. das ist ein Hartkäse und besteht aus Schafmilch
Käse, Lebensmittel, Essen, Lecker, Gesunde, Oscypek
  • Pierogi sind Teigtaschen mit Fleisch gefüllt. Man kann sie aber auch mit vielen anderen Sachen essen zum Beispiel mit Schafkäse essen oder mit Kartoffeln oder man kann sie auch süss essen mit Marmelade man kann sie eigentlich mit alles essen.
Knödel, Polnische Küche, Kochen, Lebensmittel

Wenn ihr noch Fragen habt dann schreibt es in die Kommentare.

Geschrieben von derallerechte

Der Hammer Talentetag !!!!

Der TalenteTag war der Hammer und es gab viele Talente zu bewundern.

Spielen, Gitarre, Musik, Mann, Sonne

Es gab Aufführungen mit Breakdance, Lieder, tanzen, lustige Witze, vor lesen. Es war alles cool was die Schüler unserer Schule gemacht haben.

Breakdance, Break Dance, Beinarbeit
Breakdance ist cool und macht sicher Spaß.
Freundschaft, Spaß, Gegenlicht, Lustig
Das Vortanzen von vielen war sehr cool das hat mir auch gefallen.
Mikrofon, Konzert, Mädchen, Szene
Ich fand es mutig das die Kinder und Jugendlichen sich getraut haben zu singen.
Humor, Lustig, Spaß, Niedlich, Lachen
Die Witze fand ich auch witzig.
Buch, Lesen, Entspannen, Flieder, Bank
Ich fand es toll wie Luise vor gelesen hat.
Herzlichen Glückwunsch Zum Geburtstag
Ich fand das cool, dass der Herr George an Milena ihren Geburtstag gedacht hat. Das Publikum hat ihr ein Lied vorgesungen
(Alle Bilder von Pixabay)

Ich fand dass alle mutig waren. Ich finde es toll, dass es einen Talentetag gibt. Ich freue mich immer auf den Talentetag und ich finde auch toll was die Kinder und jugendliche machen und ich freue mich auch für sie und ich habe auch Gefühle für die anderen.

Euer ML10

Unsere Firma Schülerzeitung

Was passiert alles in der Firma Schülerzeitung?

Antwort von Mitarbeiter: Wir machen Konferenzen, und wir reden mit anderen Leuten/Lehrer über Themen. Die Firma Schülerzeitung berichtet auch über Unfälle in der Schule, über den Alltag, Schulsanitäter, und Veranstaltungen in unserer Schule. Wir schreiben Ideen auf und überlegen uns ganze Sätze zu schreiben. Schreibt doch mal deine Idee in die Kommentare das wäre mega nett von dir !!! ( :

Der springende Punkt
Unser Logo

Fragen an Frau Lobert:

  1. Wie finden sie die Schülerzeitung?
  2. Was für eine Zeitung lesen Sie?
  3. Was haben Sie für Ideen für uns?

Antwort von Frau Lobert: 1. Sehr Toll, ich habe Interesse an den Schulfesten 2. Süddeutsche Zeitung und dort zuerst den Freisinger Teil. 3. Ihr könntet noch Rätsel einfügen, die in den Kommentaren beantwortet werden können. Dann lesen vielleicht noch mehr Schüler die Zeitung und schreiben auch was dazu.

Danke für Ihre Ideen Frau Lobert,

was habt ihr für Ideen, wir wollen sie wissen!

Euer ML10 und DieserPanda