Feuer in Kalifornien

Drucken
Beim Feuer in Kalifornien wurden viele Häuser verbrand und ganze Dörfer wurden zerstört, das Feuer hat sich ausgebreitet auf über 30.000 Hektar. Die Feuerwehrleute haben das Feuer unter Kontrolle gebracht, bei dem Feuer verbrannten ganze Häuserblöcke.  (Quelle: Focus online )

                                   Quellbild anzeigen                                                           Verletzte und Tote

Bei dem Feuer gab es viele Verletzte und Tote. Bislang gab es 31 Tote und es werden noch 600 Leute vermisst. Es wurde viele Unterkünfte zur Verfügung gestellt für die Opfer. (Quelle: weltfachliche Nachrichten )

                                                      Arnold Schwarzenegger

Der Actionstar und US-Politiker Arnold Schwarzenegger hat Kalifornien besucht und ist auch zu den Betroffenen gegangen und hat mit ihnen gesprochen wie es den Leuten in der schlimmen Lage geht. Er hat auch bei der  Essensausgabe geholfen.  Er war schockiert, als er gesehen hat wie es zerstört Kalifornien ist.  (Quelle:Focus )

                                                           Donald Trump

Der US Präsident Donald Trump besuchte am Wochenende Kalifornien und war entsetzt. Er hat gesagt, dass das Land seine Unterstützung hat und will den Opfern Geld zu Verfügung stellen, damit sie ihr Essen zu bezahlen können und  für die Unterkünfte. (Quelle: Süd kurier)

Geschrieben von Pascal

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Feuer in Kalifornien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.