Motocross

Fahrrad, Eile, Rad, Rennen, Aktion
Bildquelle: Pixabay

Ich erzähle euch über Motocross, weil als ich das erste mal davon auf YouTube erfahren habe hat es mich gleich interessiert. Es interessiert mich, weil ich es faszinierend finde, wie sie über die Berge springen und in der Luft Tricks machen. Ich fahre Fahrrad und ich fahre auch Downhillstrecken runter. Es macht sehr viel Spaß und ich finde es ist wie Motocross fahren nur ohne Motor.

Ein Motocross Motorrad ist anders im Gegenteil zu einem normalen Motorrad. An einem Motocross Motorrad ist anders: Es hat eine weichere Federung und es kann im Gelände besser fahren. Bei einem normalen Motorrad ist es so, dass es nicht so gut im Gelände fahren kann und schneller auf der Straße ist.

Es gibt beim Motocross auch Veranstalltungen. Meisten muss man dort mehrere Runden fahren. Jeder Fahrer bekommt einen Chip am Anfang bei der Anmeldung. Der Chip der zählt die Runden die man fährt. Manche fahren nur eine bis zwei Runden, aber es gibt auch welche die 20 Runden fahren. Es kommt auch drauf an welche Strecke es ist oder welches Wetter es hat, weil wenn schlechtes Wetter ist, ist es auch sehr schlammig. Wenn es sehr schlammig ist ist die Gefahr sehr hoch stecken zu bleiben.

Ich erzähle euch über die Ausrüstung. Was sehr wichtig ist sind Helm und Brille, Handschue, Brustpanzer, eine Motocross Hose und die Schuhe. Das ist wichtig, weil man sich sehr verletzen könnte ohne Ausrüstung. Der Helm schützt den Kopf und die Brille schützt das Gesicht und die Augen. Die Handschue sind dafür da, dass man Grip am Lenkrad hat und zum Gas geben. Der Brustpanzer schützt die Brust vor Verletzungen. Man kann aber nicht alle Verletzungen verhindern. Die Hose schützt an den Knien. Die Schuhe schützen vor Fußverletzungen z.B. Knochenbrüchen am Fuß.

Wenn es euch jetzt auch interressiert, dann schaut doch gerne mal hier vorbei:

https://www.youtube.com/watch?v=v-mBRogfUO8&feature=youtu.be

Und hier seht ihr die Motocross Strecke ganz in der Nähe am Flughafen München

https://de-de.facebook.com/offroadparkMUC/videos/1018364551672385/

4 Gedanken zu „Motocross

  • Februar 4, 2021 um 11:19
    Permalink

    Sehr schöne Geschichte Respekt!!!

    Antwort
  • Februar 4, 2021 um 11:21
    Permalink

    Die Brille ist ein zweites Wesir
    Ich finde es interessant das man 20 runden fahren muss

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.